LAG „Rund um den Drömling“ – Konzept und Strategie

Gliederung

B Gliederung

C Methodik der Erarbeitung der Lokalen Entwicklungsstrategie

D Zusammenarbeit in der LAG

  1. Darstellung der Rechts- und Organisationsform der LAG
  2. Benennung des Managementträgers und Leistungsbeschreibung für ein qualifiziertes LEADER-Management
  3. Darstellung des Verfahrens zur Erstellung des LES
  4. Projektauswahlkriterien
  5. Administrative Kapazitäten wie z.B. Beschreibung der Organisationsstruktur und der Prozessgestaltung hinsichtlich der Aufbau- und Ablauforganisation
  6. Darstellung der Mitglieder der LAG
  7. Geschäftsordnung der LAG (als Anlage)

E Gebietsspezifische Analyse und Strategie

  1. Sozioökonomische Analyse (SÖA) der Wettbewerbsregion
  2. Stärken-Schwächen-Chancen-Risiko-Analyse (SWOT-Analyse)
  3. Strategie und Entwicklungsziele für die Wettbewerbsregion
  4. Darstellung des zu erwartenden nachhaltigen Mehrwertes der Strategie und seiner Maßnahmen für das jeweilige Gebiet

F Aktionsplan

  1. Beschreibung der Projekte
  2. Darstellung des zu erwartenden Mehrwertes der Projekte
  3. Passfähigkeit der LES zu übergeordneten Planungen
  4. Darstellung und Beschreibung der Übertragbarkeit einzelner Projekte auf andere Gruppen
  5. Darstellung des Konzeptes zur Fortschreibung des Aktionsplanes
  6. Ziele und Umsetzung in der Öffentlichkeitsarbeit

G Vorläufiger Finanzierungsplan

  1. Finanzierungsplan für die Strategie (Anlage zur Lokalen Entwicklungsstrategie)
  2. Benennung möglicher KO-Finanzierungsträger
  3. Aussagen zur Finanzierung des LEADER-Managements

H Monitoring und Evaluierung

  1. Beschreibung der Verwaltungs- und Monitoringvorkehrungen zur Strategie
  2. Beschreibung der speziellen Vorkehrungen für die Evaluierung

Anlagenverzeichnis

Unser Konzept als PDF

Konzept/Strategie Download (PDF 462KB)

Geschäftsordnung Stand November 2016

GO - RUD November 2016.pdf (69,9 KiB)