Dezember 2018

Endbericht des Tourismuskonzeptes vorgelegt

Ein insgesamt 150 Seiten umfassender Endbericht zum Tourismuskonzept für das Kooperationsgebiet Landkreis Börde, Landkreis Helmstedt und Gemeinde Cremlingen liegt nun vor. Er ist die Grundlage für die weitere Arbeit an den Projekten. Zur Verwirklichung konkreter Ziele werden noch Ideen benötigt. Die Umsetzung soll schließlich mit den Lokalen Aktionsgruppen realisiert werden, um Ziele wie das Ausschöpfen touristischer Potenziale, eine nachhaltige Tourismusentwicklung, die Entwicklung einer gemeinsamen regionalen Identität und die Stärkung des Lebens- und Wirtschaftsraums zu erreichen. Das PDF mit dem Endbericht steht nachfolgend zum Download bereit.