März 2014

Interessenbekundungsverfahren neue Förderperiode

Kooperationsprojekt mit der LAG „Isenhagener Land“

Am 22.Mai 2014 um 11.30 Uhr findet im Dorfgemeinschaftshaus Zasenbeck die Abschlussveranstaltung zum Kooperationsprojekt mit der LAG „Isenhagener Land“ statt. Es wurde eine Broschüre „Grenzenloser Drömling“ erstellt. Entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze wurden Punkte ausgewählt, die an die Zeit vor dem Mauerfall erinnern. Diese Route beginnt am Otterzentrum in Hankensbüttel/Niedersachsen und enden an der ehemaligen Zollstation in Rühen/Niedersachsen. An Hand dieser Broschüre kann man verschiedene Wege mit dem Rad oder dem Auto abfahren.
Die LAG „Rund um den Drömling“ hat den Inhalt über eine Agentur erstellen lassen. Die LAG „Isenhagener Land“ hat den Druck und der Erstellung von Infotafeln übernommen. Diese gebietsübergreifende Zusammenarbeit zeigt eindrucksvoll die Erfolgsgeschichte von Leader.

Schmeling
Vorsitzender