Corona-Krise: Hinweise zur Durchführung von EFRE- und ESF-Vorhaben

Die EU-Verwaltungsbehörde EFRE/ESF hat aufgrund der Corona-Krise eine Reihe von Hinweisen zusammengestellt, falls bei der Durchführung von EFRE- und ESF-Vorhaben Einschränkungen durch Personalausfall und durch die Umsetzung staatlicher und kommunaler Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus entstehen. Nachfolgend stehen diese Hinweise zum Download bereit.

Zurück